Berater*in Profil

Ulrike Traub

Ich bin

Supervisor*in & Coach

Arbeitssprachen

Deutsch

Geschäftsadressen

Praxis für Beratung und Fortbildung
Finkenschlagweg 12
78224 Singen
Deutschland

Tel. +49 (0) 7731 51395
Fax +49 (0) 7731 783015

E-Mail schreiben
www.ulriketraub.de

Branchen

  • Bildung und Wissenschaft
  • Gesundheitswesen
  • Kindheit, Jugend und Familie
  • Kirchen und Religionsgemeinschaften
  • Kunst, Kultur und Sport
  • Migration und Integration
  • Öffentliche Verwaltung
  • Senioren
  • Soziale Arbeit

Beratungsanliegen

  • Berufsrolle
  • Ehrenamtliche Arbeit
  • Fallbesprechungen
  • Karriere/Standortbestimmung
  • Konfliktmanagement
  • Konzeptentwicklung
  • Teamentwicklung

Meine Vita

*1965 in Singen

~ Studium der Sozialpädagogik an der Katholischen Hochschule, Freiburg (1986-1990)

~ tätig in der stationären Altenhilfe im Sozialdienst und als stellv. Heimleitung in Waldkirch, Freiburg und Radolfzell (1991-2004)

~ NLP-Practitioner (2003) und NLP Master Practitioner (2005) beim NLP-Institut, Radolfzell

~ CAS Gerontologie beim Psychologischen Institut der Universität Zürich (2010-2011)

~ Master of Arts (M.A.) in Supervision an der Evangelischen Hochschule, Freiburg (2016-2019)

~ Zusatzqualifikation Online Supervison/Coaching (DGSv zertifziert), KI (2020-2021)

~ seit 2005 freiberuflich tätig (Supervision, Fortbildung, Beratung, Projektarbeit, Jobcoaching)

 

Meine Qualifikation

~ Hospiz (1992)- und Trauerbegleiterin (2007), Freiburg

~ Kunst- und Reiseprojekte für Menschen mit und ohne Demenz (seit 2010)

~ regelmäßige Fortbildungen zum Thema Autismus und Jobcoaching, im Bodenseekreis (seit 2013)

~ Freiwilligenkoordinatorin (2017) und Freiwilligenmanagerin (2018) bei der Akademie für Ehrenamtlichkeit Deutschland, Berlin

 

Meine Arbeitsschwerpunkte

Für meine beratende Tätigkeit bringe ich Erfahrungen mit Menschen mit Demenz, mit Menschen mit Asperger-Syndrom, mit (Pflege- und Betreuungs-) Teams, in der Hospizbewegung, als Trauerbegleiterin, mit Besuchsdiensten und Betreuungsgruppen, mit pflegenden An- und Zugehörigen, als Projekt- und Kursleiterin, mit Ehrenamtlichen und bürgerschaftlich Engagierten (aus Kirche, Sport, Nachbarschaft) mit.

Meine Qualitätssicherung

~ Intervision, präsent und online

~ Kontrollsupervision

~ regelmäßige Fortbildungen

~ Teilnahme am Qualitätsverfahren der DGSv seit 2019