Berater*in Profil

Vanessa Schlevogt

Ich bin

Supervisor*in & Coach

Arbeitssprachen

Deutsch, Englisch

Social Media

Geschäftsadressen

Beratung. Prozessbegleitung
An den Postwiesen 36
60488 Frankfurt/Main
Deutschland

Tel. +49 (0) 69 779760

E-Mail schreiben
www.schlevogt.de

Branchen

  • Banken und Versicherungen
  • Bildung und Wissenschaft
  • Gesundheitswesen
  • Kindheit, Jugend und Familie
  • Kirchen und Religionsgemeinschaften
  • Migration und Integration
  • Öffentliche Verwaltung
  • Parteien, Gewerkschaften und Verbände
  • Soziale Arbeit

Beratungsanliegen

  • Berufsrolle
  • Diversity
  • Fallbesprechungen
  • Führung/Management
  • Gender
  • Konfliktmanagement
  • Konzeptentwicklung
  • Personalentwicklung
  • Projektentwicklung
  • Teamentwicklung

Meine Vita

1996 bis 2004 wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Sozialforschung (IfS) sowie am Institut für Sozialarbeit und Sozialpädagogik (ISS)
2004: Erster Deutscher Präventionspreis mit dem Modellprojekt “Mo.Ki – Monheim für Kinder”
seit 2004 selbständige Beraterin
Prozessbegleitung
· Supervision von Einzelpersonen, Gruppen und Teams
· Telefon- und Videoberatung
· Coaching für Führungskräfte und Projektgruppen
· Moderation von Tagungen und Netzwerken
· Konfliktcoaching
· Mediation von Konflikten in der Arbeitswelt
Expertise
· Fachberatung
· Fort- und Weiterbildung
· Publikationen
· Vorträge

Meine Qualifikation

· Supervisorin und Coach (DGSv/DFP)
· Politikwissenschaftlerin (MA)
· Psychodramatikerin (Moreno Institut Stuttgart)
· zertifizierte Mediatorin (Trigon/IPOS)
· Beraterin von Kinder- und Familienzentren (Odenwald-Institut)

Meine Arbeitsschwerpunkte

· Führungskräfte- und Teamentwicklung
· Diversity und Chancengleichheit
· Work-Life-Balance
· Netzwerkaufbau
· Sozialraumorientierung
· Familienfreundlichkeit
· Kinder- und Familienzentren

Meine Qualitätssicherung

· DGSv-Qualitätszirkel – Teilnahme am Qualitätsverfahren
. Intervisions- sowie Kontrollsupervisionsgruppen
· Netzwerktreffen
· Fachtage und Fachliteratur
· kontinuierliche Fort- und Weiterbildung